Sorglos-Buchen-Garantie für Reisen bis März 2022
Vorteilswochen bis 30.04.21: Kostenlos Umbuchen & Stornieren!
EUR 2.169 p.Pers. im DZ zzgl. Flug

Georgien - Legenden, Wein & Gold

Hauptreise

  • 11 Tage
  • Privatreise
  • KomforthotelsKomforthotels
  • Weinprobe in Tiflis
  • Bootsfahrt in Kutaissi
  • Akademie von Gelati
  • Batumi am Schwarzen Meer
  • Stephantsminda
  • UNESCO-Weltkulturerbe Mzcheta
Tbilisi Gori Kutaisi Batumi

Georgien hat viel Geschichte: es ist das antike Kolchis, zu dem Jason segelte, um das goldene Vlies zu erringen. Bemerkenswert ist, dass alle Volksgruppen aller Weltreligionen hier friedlich zusammenleben. Georgien präsentiert sich mit großartigen Berglandschaften, Halbstepppen udn historischen Weinanbaugebieten und zählt zu den wichtigsten Ökoregionen der Welt. Die Reise bietet spannende Einblicke in die vielseitige Geschichte mit traditionellen und aktuellen Bezügen des Landes. Genießen Sie die Lebensfreude der Georgier!

Tag 1
Tbilisi
Ankunft in Tiflis

Ankunft in Tiflis

Begrüßung durch den Reiseleiter und Transfer zum Hotel. Je nach Ankunftszeit steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung, um z.B. um einen ersten Erkundungsspaziergang durch die Straßen Tiflis zu unternehmen.

Übernachtung im Kisi Boutique Hotel oder Folk Boutique Hotel

Inklusive Frühstück

Übernachtung im Kisi Boutique Hotel https://kisihotel.com.ge/ oder Folk Boutique Hotel https://folkhotel.ge/.

Tag 2
Tbilisi
Tiflis - Stadtbesichtigung & Weinprobe
Georgien_Tiflis

Tiflis - Stadtbesichtigung & Weinprobe

Nach dem Frühstück beginnt Ihr Stadtrundgang: die historische Altstadt Tiflis liegt zu Füßen der Narikala Burg und verzaubert jeden Besucher mit ihren romantischen Gassen, farbenprächtigen Plätzen und den vielen nahegelegenen Sehenswürdigkeiten. Sie sehen unter anderem die Sioni Kathedrale, die Anchischati Kirche und die Karawanserei. Bunte Häuser mit geschnitzten Balkonen prägen das Bild an beiden Ufern des Flusses Mtkwari. Mit der Seilbahnfahrt fahren Sie zur Narikala-Burg, dort bietet sich ein schönes Panorama über die Stadt. Zu Fuß bergab, vorbei an einer Moschee gelangen Sie mitten in die Altstadt, zum Schwefelbäderviertel mit den heißen Quellen, denen die Stadt ihren Namen als „die warme Stadt“ verdankt. Nun besuchen Sie die einzigartige Sammlung der Goldschmiedekunst im Nationalmuseum. Bei einer vergleichenden Weinprobe in der Schuchmann Weinbar lernen Sie die Unterschiede zwischen traditionellen und modernen Herstellungsmethoden kennen. Den restlichen Nachmittag können Sie nach Belieben in der Altstadt gestalten, Ihr Reiseleiter steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Übernachtung im Kisi Boutique Hotel oder Folk Boutique Hotel

Inklusive Frühstück

Übernachtung in Ihrem bereits bezogenen Hotel wie am Vortag.

Tag 3
Gori
Gori - Besichtigung & Kochevent, Höhlenstadt Uplisziche, Kutaissi

Gori - Besichtigung & Kochevent

Fahrt von Tiflis nach Gori - 90 km, 1,5 Stunden

Die Stadt Gori wurde lange Zeit mit einem einzigen Mann verbunden, denn hier wurde Stalin geboren und ging zur Schule. Sie besuchen das Stalinmuseum, vor dem sich das Geburtshaus Stalins befindet. Der Blick auf die Geschichte Stalins ist mittlerweile weniger starr, so sind zwei Räume der politischen Unterdrückung unter Stalin gewidmet. Das Mittagessen wird im Rahmen eines kleines Kochevents bei einer einheimischen Familie serviert.

Georgien_Uplisziche

Höhlenstadt Uplisziche

Fahrt von Gori nach Uplisziche - 15 km, 30 Minuten

Weiter geht es in die Höhlenstadt Uplisziche. Einige steile Treppen müssen überwunden werden, doch dafür werden Sie mit einem grandiosen Ausblick über das Mtkvari Tal belohnt. Uplisziche war das politische und religiöse Zentrum der Region in vorchristlicher Zeit, das auf seinem Höhepunkt um die 20.000 Einwohner hatte.

Georgien_Kutaisi

Kutaissi

Fahrt von Uplisziche nach Kutaissi - 170 km, 2,5 Stunden

Weiterfahrt nach Westgeorgien, in die Kolchis Tiefebene – das "Land des Goldenen Vlieses", wo der Legende nach Jason und die Argonauten auf ihrer Suche gelandet sind. Hier liegt die zweitgrößte Stadt Georgiens, Kutaissi – das antike Kutaia. Sie besichtigen die Stadt und die aus dem 11. Jahrhundert stammende Bagrati Kathedrale.

Übernachtung im Hotel Solomon

Inklusive Frühstück und Mittagessen

Übernachtung im Hotel Solomon https://solomon.ge/.

Tag 4
Kutaisi
Kutaissi - Bootsfahrt & Teefarm, Tskaltubo, Akademie von Gelati

Kutaissi - Bootsfahrt & Teefarm

Heute erkunden Sie die Gegend um Kutaissi und beginnen den Tag mit einer Bootsfahrt durch den Martvili Canyon. Im Anschluss besuchen Sie eine Teefarm und verkosten den Tee vor Ort.

Tskaltubo

Fahrt von Kutaissi nach Tskaltubo - 15 km, 30 Minuten

Fahrt nach Tskaltubo. Zu Sowjetzeiten war Tskaltubo aufgrund seiner zahlreichen warmen radonhaltigen Quellen ein beliebter Kurort. Mit dem Zerfall der Sowjetunion begann auch der Zerfall dieses Ortes, der zunächst während des Bürgerkriegs Schauplatz von Pogromen war und anschließend Anlaufpunkt tausender Flüchtlinge aus Abchasien. Mittlerweile ist Zchaltubo mit seinen diversen Sanatorien eine Geisterstadt.

Akademie von Gelati

Fahrt von Tskaltubo nach Gelati & Motsameta - 25 km, 40 Minuten

Sie fahren weiter zu der Akademie von Gelati. Die UNESCO-Welterbestätte besteht aus drei Kirchen, einem Glockenturm und dem Gebäude der Akademie, eingebettet in grüne Hänge. Im 12. Jahrhundert ließ König David diese Akademie erbauen und versammelte dort zahlreiche Gelehrte und machte sie zu einem Zentrum der christlichen Kultur und der neuplatonischen Philosophie. Ähnlich beeindruckend ist auch die Lage des Klosters Motsameta hoch oberhalb des Flusslaufs des Tskhaltsitela.

Übernachtung im Hotel Solomon

Inklusive Frühstück

Übernachtung in Ihrem bereits bezogenen Hotel wie am Vortag.

Tag 5
Batumi
Batumi - Stadtbesichtigung & Botanischer Garten
Georgien_Batumi

Batumi - Stadtbesichtigung & Botanischer Garten

Fahrt von Kutaissi nach Batumi - 150 km, 02:45 Stunden

Am Morgen besuchen Sie den Bauernmarkt von Kutaissi. Auf einfachen Ständen türmen sich kunstvoll errichtete Stapel an frischem Obst und Gemüse, daneben verschiedenste Gewürze, die den georgischen Gerichten ihren besonderen Geschmack und Duft verleihen.

Fahrt entlang der subtropischen Plantagen zur Schwarzmeerküste in die Stadt Batumi. Batumi ist die Hauptstadt der Autonomen Republik Adscharien und gilt als die schönste Stadt an der georgischen Schwarzmeerküste. Auf dem Weg, etwas außerhalb von Batumi besuchen Sie den direkt am Meer gelegen botanischen Garten. Nach der Ankunft in Batumi unternehmen Sie eine Stadterkundung, die zur Batumi Piazza, der Medea Statue und zu dem berühmten Boulevard führt. Ihr Abendessen genießen Sie in einem typischen Restaurant am Strand, das sich in einem beliebten Ausgehviertel befindet.

Übernachtung im Dival Suites Batumi Hotel

Inklusive Frühstück und Abendessen

Übernachtung im Divan Suites Batumi Hotel https://www.divan.com.tr/hotel/divan-suites-batumi-hotel.

Tag 6
Gonio
Festung Gonio, Achalziche

Festung Gonio

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Festung Gonio. Diese Festung (der frühere Name der römischen Siedlung war Aphsaros) ist eng mit der Legende der Argonauten verbunden. Die Ruinen, die heute noch zu sehen sind, stammen aus dem 1. Jahrhundert nach Christus.

Achalziche

Fahrt von Gonio nach Achalziche - 170 km, 5 Stunden

Über den spektakulären Goderdzi Pass, den Sie mit einem Geländewagen überqueren, erreichen Sie den kleinen Kaukasus, wo sich die Stadt Achalziche befindet. Dort besuchen Sie die Festungsanlage Rabati, die aus dem 12. Jahrhundert stammt.

Übernachtung im Hotel Gino Wellness Rabath

Inklusive Frühstück

Übernachtung im Hotel Gino Wellness Rabath https://gino.ge/?lang=en.

Tag 7
Wardsia
Höhlenstadt Wardsia, Bordschomi & Bakuriani

Höhlenstadt Wardsia

Fahrt von Achalziche nach Wardsia - 60 km, 1 Stunde

Eine Fahrt entlang des malerischen Kura Tals führt Sie zur Höhlenstadt Wardsia. Die Stadt wurde im Goldenen Zeitalter Georgiens unter der Regierung der Königin Tamaras in den Tuffstein gehauen und beeindruckt die Besucher noch heute durch ihre Ausmaße und die gut durchdachten Verteidigungsanlagen und Versorgungskanäle. Nicht nur die Höhlenstadt, sondern auch viele Wachtürme und Festungen sind als Zeugnisse der Jahrhunderte langen Geschichte auf diesem Gebiet erhalten.

Bordschomi & Bakuriani

Fahrt von Wardsia über Bordschomi nach Bakuriani - 110 km, 2 Stunden

Durch das georgische Burgenland geht es weiter nach Bordschomi. Hier spazieren Sie durch den Stadtpark mit seinen bekannten Heil- und Mineralwasserquellen. Zuletzt Weiterfahrt in das nahegelegene Bakuriani, der Austragungsort der FIS Ski- und Snowboard-Freestyle Weltmeisterschaft 2023.

Übernachtung im Hotel Crystal

Inklusive Frühstück

Übernachtung im Hotel Crystal https://www.hotelcrystal.ge/.

Tag 8
Gudauri
Georgische Heerstraße & Gudauri, Stepantsminda

Georgische Heerstraße & Gudauri

Fahrt von Bakuriani nach Gudauri - 250 km, 4 Stunden

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Fahrt mit der Schmalspurbahn Kukuschka, die Bakuriani und Borjomi verbindet. Die Bahnfahrt führt Sie durch die Wälder der Bordschomi Schlucht und überwindet dabei einen Höhenunterschied von knapp 1.200 m. Bereits im frühen 20. Jahrhundert wurde die Bahn in Betrieb genommen; eine der Brücken wurde von Gustave Eiffel konstruiert.

Weiter geht Ihre Reise entlang der Georgischen Heerstraße. Die antike Route durch den Kaukasus verbindet Georgien mit Russland und wurde erstmals im 19. Jahrhundert unter der russischen Besatzung befestigt. Sie führt vorbei an der Wehrkirche Ananuri und durch enge Serpentinenkurven zu dem Skiort Gudauri. Hier erwartet Sie eine spektakuläre Fahrt mit der neuen Seilbahn über den Kobi Pass nach Kobi.

Georgien_Kasbegi

Stepantsminda

Fahrt von Gudauri nach Stepantsminda - 35 km, 40 Minuten

Von dort ist es nur noch ein kurzer Weg nach Stepantsminda, das am Fuß des über 5.000 m hohen Bergs Kasbek liegt. Den restlichen Tag haben Sie zur freien Verfügung.

Übernachtung im Rooms Hotel Kazbeghi

Inklusive Frühstück

Übernachtung im Rooms Hotel Kasbeghi https://roomshotels.com/kazbegi/.

Tag 9
Mtskheta
Mzcheta
Georgien_Mzcheta_Swetizchoweli Kathedral

Mzcheta

Fahrt von Stepantsminda nach Mzcheta - 130 km, 3 Stunden

Von Puschkin in einem Gedicht besungen, liegt auf 2.200m Höhe auf einem Vorberg des Kasbek die Kuppelkirche Zminda Sameba (Dreifaltigkeitskirche). Die Anlage wurde im 14. Jh. erbaut und ist bis heute ein Wallfahrtsort. Entlang der Heerstraße geht es weiter in die Darjal-Schlucht, die einzige offene Grenze zu Russland, und schließlich in die alte Hauptstadt Georgiens – Mzcheta (UNESCO Welterbe). Von dieser Stadt aus wurde das Land im 4. Jh. christianisiert. Auf einem Felsen erhebt sich der elaborierte Kreuzkuppelbau des Dschwari-Klosters aus dem 7. Jh. Von hier aus eröffnet sich ein wunderschöner Blick auf den Zusammenfluss der Flüsse Aragwi und Mtkwari und auf die Swetizchoweli Kathedrale, die Sie anschließend besichtigen. Von dieser wird gesagt, dass ein Engel die ersten Säulen für den Kirchenbau aufgestellt hätte. Anschließend Weiterfahrt nach Tiflis.

Übernachtung im Kisi Boutique Hotel oder Folk Boutique Hotel

Inklusive Frühstück

Übernachtung im Kisi Boutique Hotel https://kisihotel.com.ge/ oder Folk Boutique Hotel https://folkhotel.ge/.

Tag 10
Tbilisi
Märkte in Tiflis
Georgien_Tiflis_Sonnenuntergang

Märkte in Tiflis

Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Guide und fahren mit der Metro in einen der Randbezirke Tifliss, wo Sie den großen Bauernmarkt besuchen. Von dort geht es zurück mit dem Taxi und auf den Dry Bridge Flohmarkt, wo Sie Gelegenheit haben die eine oder andere Kuriosität zu ersteigern. Anschließend besuchen Sie das Justizhaus, die Entsprechung zu unseren Bürgerämtern – jedoch wesentlich effizienter. Am Blumenmarkt vorbei gelangen Sie wieder in die Altstadt und können diese nach Belieben weitererkunden.

Übernachtung im Kisi Boutique Hotel oder Follk Boutique Hotel

Inklusive Frühstück

Übernachtung in Ihrem bereits bezogenen Hotel wie am Vortag.

Tag 11
Tbilisi
Tiflis - Abreise

Tiflis - Abreise

Je nach Flugzeit freie Zeit bis zum Transfer zum Flughafen und Ab- oder Weiterreise.

Ihr Weg zur individuellen Traumreise

Die beliebtesten Reisekombinationen

Die meisten Gäste unternehmen diese Hauptreise mit diesen Vor- und Nachprogrammen

Tipp! Alle Vor- und Nachprogramme zur Wahl im nächsten Schritt

6 Tage
Vorprogramm
11 Tage
Hauptreise
Georgien - Legenden, Wein & Gold
Ab EUR 759
Zuschlag p. Pers.
Ausgewählt Auswählen
Ausgewählt Auswählen
11 Tage
Hauptreise
Georgien - Legenden, Wein & Gold
6 Tage
Nachprogramm
Ab EUR 759
Zuschlag p. Pers.
Ausgewählt Auswählen
Ausgewählt Auswählen

Vorschau alle Vor- und Nachprogramme

Kombinieren Sie diese Hauptreise nach individuellen Wünschen mit

Tipps von unserem Reiselandexperten

You Zielgebietsmanager

Georgien ist ein Mekka für Feinschmecker, hier gibt es tolle traditionelle Gerichte und vor allem guten Wein. Nicht umsonst gilt das Land als "die Wiege des Weinanbaus" - vor allem der Weißwein ist sehr empfehlenswert. Typisch georgisch ist Chatschapuri, ein überbackenes Käsebrot, welches als Snack oder Beilage gereicht wird.

Länder­informationen

Georgien

Beste Reisezeit

  • April
    17°C
  • Mai
    22°C
  • Juni
    25°C
  • September
    25°C
  • Oktober
    22°C

Die beste Reisezeit für Georgien ist von April bis Juni und von September bis Oktober. In diesen Monaten ist es sonnig und angenehm warm.

Wetter & Klima

Das Klima Georgiens ist von starken Gegensätzen geprägt. Beinahe tropisches Klima, sowie kontinentales und alpines Klima findet man in Georgien. Durch den Kaukasus und das Schwarze Meer wird das Land vor extrem heißem oder kalten Wetter geschützt. Dies führt zu recht milden Wintermonaten mit einer Durchschnittstemperatur von 4° Grad sowie warmen Sommermonaten mit Temperaturen bis zu 24° Grad.

Klimatabelle Georgien

Jan.Feb.MärzApr.MaiJuniJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Max. Temperatur °C111114172225282825221714
Min. Temperatur °C123611161918151174
Sonnenstunden / Tag344568777644
Regentage141414141212121313121415

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Reisedokumente

Reisepass

Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein

Visumspflicht

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 360 Tage hinausgeht.

Einreisebestimmungen für Staatsangehörige anderer Länder

Informationen zu den Dokumentpflichten für Staatsangehörige anderer Länder erhalten Sie beim jeweiligen Konsulat bzw. der Auslandsvertretung des Reiselandes oder bei viamonda auf der Website im Buchungsprozess nach der Auswahl der Staatsangehörigkeit bei der Eingabe der Personendaten zur Reise.

Hinweis

Wir weisen darauf hin, dass unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet sind.

HINWEISE

Wichtige Informationen zu dieser Reise

Nicht im Reisepreis enthalten
  • Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer
  • persönliche Ausgaben
  • nicht explizit im Reiseplan genannte Eintrittsgelder
  • ggf. Visakosten
Kulante Stornobedingungen

Neubuchungen mit Abreise ab 01.11.2020 können wie folgt kostenfrei storniert werden, sofern das Coronavirus eine Reise in das gebuchte Land unsicher macht oder eine Reisewarnung vorliegt:

  • Rundreise ohne internationalen Flug: bis 14 Tage vor Abreise
  • Rundreise mit internationalem Flug: bis 30 Tage vor Abreise

 

Sonstiges
  • Wir weisen darauf hin, dass unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkte Mobilität nicht geeignet sind. Im Zweifel kontaktieren Sie uns bitte wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor Buchung.
  • Änderungen vorbehalten, Programmänderungen wetterbedingt möglich.
Veranstalter

Veranstalter: viamonda GmbH

Hier individuelle Planung starten

Privatreise
EUR 2.169 p.Pers. im DZ zzgl. Flug p.Pers. im DZ inkl. Flug
kostenfrei stornierbar
Flugpreis
im nächsten Schritt zusätzlich buchbar
  • 11 Tage Privatreise

Georgien - Legenden, Wein & Gold

  • 10x Frühstück, 1x Mittag- & 1x Abendessen
  • Alle Transfers im klimatisierten Fahrzeug
  • Deutsch-/englischspr. Driver's Guide & Eintritte laut Reiseplan
  • Weinprobe in Tiflis
  • Zusätzlich individuell wählbar
Viamonda Versprechen
Viamonda Versprechen

Hier individuelle Planung starten

Privatreise
EUR 2.169 p.Pers. im DZ zzgl. Flug p.Pers. im DZ inkl. Flug
kostenfrei stornierbar
Flugpreis
im nächsten Schritt zusätzlich buchbar

Einen Moment bitte

Wir erstellen Ihren individuellen Reiseplan

Wir erstellen Ihren individuellen Reiseplan.
Dabei suchen wir bei über 880 Airlines den für Sie besten Flug.

Das kann bis zu 10 Sekunden dauern